<

Tierärztliche und tierhomöopathische Betreuung






Tierarztpraxis


Dr. med.
Brigitte Ballauf/Dr. med. Christian Krolopp
http://www.dr-christian-krolopp-dr.gemeindeausstellung.de


Dr. med. vet.
Katharina Majstrik
http://www.kleintierpraxis-ottobrunn.de



Wissenswert

Alle unsere Tiere (Katzen, Igel, Enten usw.) wurden bereits lange bevor
ich mit der Birma-Zucht begann, von Frau Dr. Netter und später von Frau Dr. Mejstrik behandelt.

Jeder Wurf wird regelmäßig von ihr engmaschig untersucht.
Keines der Kitten verlässt unser Zuhause deswegen, denn alle Untersuchungen,
eventuell notwendige Behandlungen und Impfungen werden von Frau Dr. Mejstrik
während ihrer Hausbesuche bei uns vorgenommen.

Bereits während der Trächtigkeit einer Katze erfolgen unter Umständen erforderliche Behandlungen und Impfungen unserer Stammkatzen Zuhause,
was selbstverständlich auch für den Zeitraum gilt, in dem ein Wurf unser Haus bevölkert.

Frau Dr. Mejstrik ist für unsere Tiere und uns, immer zu erreichen.
Das ist ein beruhigendes Gefühl, verleiht Zuversicht und Ruhe.
Außerdem bietet Frau Dr. Mejstrik uns zusätzlich noch die Möglichkeit, unsere Tiere in bestimmten Fällen mit der Bioresonanz-Therapie zu unterstützen.
Dafür bin ich sehr dankbar!



   
  HCM und PKD  
 
Untersuchungen in der Zucht"Namib Sunrise"

Da ich mich mit hohem Zeitaufwand um meine Birma-Zucht kümmere, informiere und, weil ich berufsbedingt vor allem mit Herzerkrankungen intensiv zu tun habe,
mein ganzes Berufsleben in der Medizin tätig war, viel lese und informiere, habe ich für meine Zucht beschlossen, alle meine Zuchttiere regelmäßig schallen zu lassen.
Auf Grund der Tatsache, dass es mir bewusst ist, was es für ein Wunder ist, wenn ein Lebewesen "normal" zur Welt kommt, wie schnell eine Mutation stattfinden,
wie oft es zu Fehl-, Missbildungen oder Nichtanlage von Organen kommen kann, um einer u. U. hochgradigen HCM umgehend auf die Spur zu kommen, werden unsere Tiere
bereits vor dem ersten Zuchteinsatz geschallt sein.

Ich verfolge für meine Tiere, meine Zucht und mich das Ziel, uns allen mit diesen Maßnahmen und sorgfältiger Wahl der jeweiligen Partner/Tiere
(anhand ihrer Stammbäume und intensiver Recherchen) so viel Sicherheit wie möglich zu bieten, um nicht eines Tages vor der Erkenntnis stehen zu müssen:
Hätte ich doch bloß …, dann wäre es nicht passiert!

Diese für mich gemachten Auflagen verfolge ich für meine Tiere kompromisslos; auch von Schönheit lasse ich mich nicht blenden, was nicht immer leicht ist,
aber ich möchte meinen Tieren mit gutem Gewissen in ihre schönen blauen Augen schauen und genauso will ich vor mir selbst bestehen können!
Wer mich kennt, weiß, dass ich meinen Prinzipien grundsätzlich strikt folge.

Gefeit vor unliebsamen Überraschungen ist dennoch keiner von uns und eine Garantie gibt es ebenfalls nicht, denn die Natur hat ihre eigenen Gesetze,
die wir zum Glück noch nicht alle beherrschen, aber im Zweifelsfall könnte ich mit der nötigen Konsequenz u. U. weiteres Leid helfen zu lindern
bzw. verhindern oder es zumindest versuchen.


Diese Untersuchungen werden von folgenden Spezialisten durchgeführt:


Dr. med. vet. Lisa Keller
Kardiologie Kleintiere
http://www.tierklinik-haar.de

Frau Dr. Keller betreut inzwischen unsere Zucht als Kardiologin. Alle kardiologischen Vorsorgeuntersuchungen werden von ihr durchgeführt.
In Vertretung übernimmt Dr. med. vet. Markus Killich diese Untersuchungen.
http://www.kardiokonsult.de


Dr. med. vet. Thomas Steffen
Tierklinik Oberhaching
PKD-Ultraschall (und HCM-Ultraschall)
http://www.tierklinik-oberhaching.de




Tierhomöopathische Betreuung


Zu der üblichen Schulmedizin befürworte ich auch andere Behandlungsmethoden,
die sehr hilfreich sein können und oft sehr gut in Kombination anzuwenden sind.
Unsere Tiere werden fachkundig und liebevoll betreut von:

Heike Beetz
Mobile Praxis für Tierhomöopathie
Erdinger Str. 61 85459
Berglern
Tel.: 0151-17 37 90 01

Zurück/Back